Mobile ComputingMobile Computing

Mobile Computing (Introduction to communication 2, Übertragungstechnik 2)

Anrechenbarkeit:

  • ECE-Masterstudiengang: 4 SWS (Vorlesung + Übung + Praktikum)
  • Informatik-Bachelorstudiengang: 4 SWS (Vorlesung + Übung)
  • Elektrotechnik-Bachelorstudiengang: 4 SWS (Vorlesung + Übung)

Lehrveranstaltungen:

  • Vorlesungen mittwochs von 10:15 bis 11:45 Uhr
  • Übungen im angenäherten Zwei-Wochen-Rhythmus mittwochs von 12:15 bis 13:45 Uhr

Abweichungen werden per Moodle bekanntgegeben.

Vorlesungsart:

Klassische Vorlesung und Rechenübungen

Leistungsnachweis:

Schriftliche Klausur

Sprache:

Nach Absprache (deutsch/englisch)

Angesprochener Hörerkreis:

  • Informatik - Technische Informatik
  • Elektrotechnik - Nachrichtentechnik (als Übertragungstechnik II)
  • ECE-Masterstudiengang

Überblick und Motivation:

Heutzutage leben wir mehr und mehr im "Informationszeitalter". In der Informations- und Kommunikationsindustrie gibt es zwei besonders attraktive Wachstumsgebiete: Internettechnologien sowie mobile Netze und Anwendungen.

Die Themen "mobile Netze und Anwendungen" sind Inhalte der Veranstaltungen des Fachgebiets Kommunikationstechnik (ComTec) und speziell dieser Veranstaltung.

Inhalt:

Ziel ist das Kennenlernen der theoretischen Grundlagen von aktuellen Systemen und Anwendungen der mobilen Kommunikation:

  • Mobilfunkkanal und Übertragungstechniken
  • GSM-Dienste (Sprache, Daten, Sicherheit)
  • GSM-Systemarchitektur
  • UMTS System und Dienste
  • Bluetooth
  • W-LAN
  • Innovative Applikationen, ortsbasierte Dienste
  • Pervasive Computing, Ubiquitäre Systeme, Context Awareness

Praktikum:

Als Ergänzung zu den Vorlesungsinhalten wird ein anrechenbares Laborpraktikum mit folgenden Inhalten angeboten:

  • Aufnehmen von Funkabdeckung
  • Netzwerkeigenschaften
  • Verhalten des Mobilfunkkanals in GSM-Netzwerken
  • GPRS-Datenanalyse

Literatur zur Vorlesung:

  • Andrew S. Tanenbaum, „Computer Networks“, Prentice Hall, 1996, last edition, English
  • Klaus David und Thorsten Benkner, „Digitale Mobilfunksysteme“, B.G. Teubner, 1996
  • Jochen Schiller, „Mobilkommunikation“, Addison-Wesley, 2003, 2. Auflage
  • Bray, Jennifer und Sturman, Charles F., “Bluetooth 1.1 – Connect without Cables”, Prentice Hall, 1999
  • Harri Holma und Antti Toskala, „WCDMA for UMTS“, Wiley, 2002

Erster Veranstaltungstermin

19.04.2017, 10:15 Uhr


Ort und Zeit

Mittwochs:

WA 73, Hörsaal 1332, 10:15 - 13:45 Uhr



Verantwortliche

Vorlesung:

Prof. Dr.-Ing. Klaus David

Übung und Organisation:

Dipl.-Ing. Alexander Bolz